Status des SHIFT6mq – Update auf ShiftOS 5 (Android™ 13)

(aktualisiert am 24. Mai 2024)

Willkommen auf der neuen Statusseite des SHIFT6mq. Auch wenn wir am 5. Januar 2023 unseren neuen SHIFT-Zuwachs vorgestellt haben, ist hier noch längst nicht Schluss! Seit Veröffentlichung haben wir das SHIFT6mq weiterentwickelt und regelmäßig aktualisiert. Wir sind der Meinung, dass Smartphones eine wesentlich längere Lebenszeit als 2 Jahre verdienen. Nun gehen wir den nächsten Schritt und bereiten das nächste große Update auf ShiftOS 5, basierend auf Android™ 13, vor. Um die noch nötigen, letzten Schritte zur Finalisierung und Zertifizierung für dich transparenter darzustellen und dich in die aktuelle Situation mehr mit hinein zu nehmen, kannst du hier jederzeit den aktuellen Stand der Entwicklung einsehen. Zuerst findest du einen schnellen Überblick über die erledigten und noch offenen Schritte. Darunter haben wir die aktuelle Situation nochmal etwas ausführlicher beschrieben.

Zu den aktuellen Meldungen …

Wir hoffen, du bist mindestens genauso gespannt wie wir!

Neues ShiftOS 3 Update

Zuletzt war noch ein Fehler bei den Security-Tests offen, der nicht nur eine Herausforderung für die ShiftOS 5 (Android™ 13) Zertifizierung darstellte, sondern auch weitere Updates für das ShiftOS 3, basierend auf Android™ 10 , verhinderte. Schuld war ein Testfall, zu dessen Lösung wir Software-Teile ändern mussten, auf die wir keinen vollen Zugriff haben. Eine Unterstützung von Seiten des Prozessor Herstellers war nicht möglich. Daher hat sich die Lösung in die Länge gezogen. Mittlerweile konnten wir es sowohl für Android 10, als auch Android 13, lösen.

Daher schieben wir nun ein neues ShiftOS 3 Update mit neusten Sicherheitspatches dazwischen. Die Arbeiten an der Finalisierung des ShiftOS 5 gehen aber parallel weiter.

Initiale Portierung auf ShiftOS 5 (Android™ 13)

Z

Betriebsystem Upgrade

Z

Kernel Update

Z

Treiber Portierung

Z

Feature Portierung

Softwareanpassungen

Z

Oberflächen Design

Z

Design Anpassungen

Z

Kamera App

Z

Gamma Kalibrierung

Z

Systemaktualisierungs App

Treiberanpassungen

Z

WLAN

Z

Bluetooth

Z

NFC

Z

Modem

Z

GPU

Z

Kamera

Tuning

Z

Audio

Z

Kamera

ShiftOS-L

Z

F-Droid

Z

microG Unterstützung

Zertifizierung

Zahreiche der unten aufgeführten Tests werden bereits nach einer ersten initialen Testphase bestanden, was auf die gute Entwicklungsarbeit vorangegangener ShiftOS-Versionen zurückzuführen ist. Entscheidend sind die nach der Initialphase noch zu bestehenden Tests.

Z

Software-Kompatibilitäts-Tests *

  • 1.798 bestanden, 0 offen! 100% 100%
1.367.726 Tests insgesamt, 1.798 offene Tests nach Initialphase
Z

Hardware-Kompatibilitäts-Tests *

  • 997 bestanden, 0 offen! 100% 100%
178.950 Tests insgesamt, 997 offene Tests nach Initialphase
Z

Google-Services-Tests

  • 387 bestanden, 0 offen! 100% 100%
1.997 Tests insgesamt, 387 offene Tests nach Initialphase

Hardware-Kernel-Tests *

  • 270 bestanden, 3 offen! 99% 99%
170.201 Tests insgesamt, 273 offene Tests nach Initialphase
Z

Security-Tests

  • 9 bestanden, 0 offen! 100% 100%
933 Tests insgesamt, 9 offene Tests nach Initialphase
Z

Kamera-Tests *

  • 8 bestanden, 0 offen! 100% 100%
78 Tests insgesamt, 8 offene Tests nach Initialphase
V

Abnahme-Tests

V

Abgabe zur Zertifizierung

Z

erledigt

in Bearbeitung

V

noch ausstehend

* zuletzt geändert

Beta Version jetzt mit ShiftOS 5.0

Diese neue Beta-Version ist die nächste Veröffentlichung jetzt als ShiftOS 5 (Android™ 13) und enthält noch offene Fehler. Sowohl Anpassungen am Design der Oberflächen, als auch Hardware Tuning, Treiber Optimierung sowie Implementierung bekannter und neuer Features erfolgen noch in den nächsten Wochen.

Detaillierte Informationen zur Teilnahme am Beta-Test findest du in unserem Forum.

Hinweis: Die Beta-Version ist für erfahrene Nutzende und sollte mit Bedacht installiert werden, da es in Beta-Versionen zu Einschränkungen und Datenverlust kommen kann sowie beim Update ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen erforderlich ist.

Um in den Beta-Bereich zu gelangen musst du dich im Forum registrieren und in den Einstellungen deines Forumnutzerprofils den Haken bei „Beta Tester werden“ setzen. Das ist wichtig, damit du alle Hinweise und bei Problemen Hilfestellung erhältst. Die Freischaltung als Betatester erfolgt dann automatisch – kann aber bis zu einer Stunde dauern.

 

Aktuelle Situation

Information vom 24. Mai 2024

Zuletzt war noch ein Fehler bei den Security-Tests offen, der nicht nur eine Herausforderung für die ShiftOS 5 (Android™ 13) Zertifizierung darstellte, sondern auch weitere Updates für das ShiftOS 3, basierend auf Android™ 10 , verhinderte. Schuld war ein Testfall, zu dessen Lösung wir Software-Teile ändern mussten, auf die wir keinen vollen Zugriff haben. Eine Unterstützung von Seiten des Prozessor Herstellers war nicht möglich. Daher hat sich die Lösung in die Länge gezogen. Mittlerweile konnten wir es sowohl für Android 10, als auch Android 13, lösen.

Daher schieben wir nun ein neues ShiftOS 3 Update mit neusten Sicherheitspatches dazwischen. Die Arbeiten an der Finalisierung des ShiftOS 5 gehen aber parallel weiter

Information vom 15. Mai 2024

Gute Nachrichten: Für den letzten Fehler hin zu einem Android 13-Update fürs SHIFT6mq liegt uns ein vielversprechender Lösungsansatz vor. Ben hatte es bereits im SHIFTtalk zum SHIFTphone 8 vom 24. April angedeutet. (Hier gelangst du direkt zur passenden Stelle im Beitrag).

In einer aktuellen Testphase verifizieren wir die Tauglichkeit dieses Lösungsansatzes. Gelingen die Tests und kann der Fehler final ausgeräumt werden, können wir erneut zertifizieren lassen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Information vom 15. März 2024

Die aktuellen Bemühungen zeigen Wirkung. Mittlerweile konnten wir zwei weitere Testbereiche abschließen. Im verbleibenden Testbereich (Hardware-Kernel-Tests) sind nur noch 3 Fehler im Kernel und Kamera-Treiber-Bereich auszuloten. In Kooperation mit unserem Expertenteam verfolgen wir derzeit unter Hochdruck verschiedene Lösungsansätze, um die verbleibenden Fehler zu beseitigen. Ist dies geschehen starten wir die finalen Abnahmetests. Verlaufen diese erfolgreich, übergeben wir die finale ShiftOS-Version zum Zertifizierungsprozess an unseren Zertifizierungspartner.

Danke fürs Mitfiebern! Wir wünschen euch einen guten Start ins Wochenende und drückt uns die Daumen!

Information vom 5. März 2024

Im vergangenen SHIFTtalk zum SHIFTphone 8 geht Ben ab Minute 54 auch auf das Thema SHIFT6mq und Android-Update ein. Schaut hier gerne nochmal rein, um eine persönliche Stellungnahme zur aktuellen Situation einzufangen.

Situation am 5. Februar 2024

In den letzten Wochen konnten wir die verbleibenden Fehler der mehr als 2 Millionen Tests weiter bis auf eine Hand voll reduzieren. Die noch offenen Korrekturen liegen im Kernel- und Kamera-Treiberbereich, auf dessen Software-Quellen nur Prozessorhersteller und Kamerazulieferer vollen Zugriff haben. Eine Unterstützung von dieser Seite ist jedoch schwierig bis gar nicht möglich. Unser Team durchsucht kontinuierlich viele tausend Zeilen Quellcode auf der Suche nach einer Lösung.
Mittlerweile konnten wir Anfang des Jahres den Kontakt zu weiteren externen Partnern aufbauen, die auf den Google-Zertifizierungsprozess spezialisiert sind. Gemeinsam mit ihnen und unserem starken sowie kompetenten Android-Team können wir euch hoffentlich bald das langersehnte Update zur Verfügung stellen. Das Gute ist, dass es eigentlich nur noch um zwei Hauptfehler geht, das Lösen dieser einen Domino-Effekt haben und dann der Zertifizierung nichts mehr im Weg stehen wird.

Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden. Vielen Dank für eure Geduld.

Situation am 21.Dezember 2023

2023 war ein spannendes Jahr, in dem wir in vielen Projekten einiges bewegen konnten. Auch dem Ziel „Android 13 für das SHIFT6mq“ sind wir gegen Jahresende so nahegekommen, dass wir es beinahe erreicht hätten. Für dieses Ziel haben wir dieses Jahr sowohl unsere Ressourcen erhöht als auch unseren Hauptpartner des SHIFT6mq zur Fehlerbehebung reaktiviert. Aber auch unser Hauptpartner beißt sich gerade an zwei hartnäckigen Fehlern die Zähne aus. Das Bestehen dieser zwei Tests wird auschlaggebend sein, wann wir die Android 13 Zertifizierung abschließen können.

Wir starten nun morgen in die Betriebsferien und geben dann im Januar Vollgas um die letzten Fehler zu lösen.

Euch allen wünschen wir frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.
Vielen Dank für eure Geduld.

Situation am 8. November 2023

Während wir dem Ziel Android 13 für das SHIFT6mq immer näher kommen, dürfen aktuelle Security-Fixes und Patchlevel-Updates in der gegenwärtigen Version natürlich nicht fehlen. Vor kurzem sind daher die Versionen ShiftOS 3.10 G (Google-Version) und ShiftOS 3.10 L (Light-Version) erschienen. 

Situation am 8. September 2023

Anfang September haben wir nun einiges zu berichten. Wir haben unser Entwicklungsteam verstärken können und merken Stück für Stück wie es sich auszahlt. Mittlerweile sind alle bis auf einen Bereich deutlich über 90%. Worüber wir uns richtig freuen, ist, dass wir einen weiteren Testbereich abschließen konnten.

Zuletzt war noch ein Fehler bei den Security-Tests offen, der nicht nur eine Herausforderung für die Android 13 Zertifizierung darstellte, sondern auch weitere Updates für das ShiftOS 3, basierend auf Android 10, verhinderte. Schuld war ein Testfall, zu dessen Lösung wir Software-Teile ändern mussten, auf die wir keinen vollen Zugriff haben. Eine Unterstützung von Seiten des Prozessor Herstellers war nicht möglich. Daher hat sich die Lösung in die Länge gezogen. Mittlerweile konnten wir es sowohl für Android 10, als auch Android 13, lösen.

Daher schieben wir nun ein neues ShiftOS 3 Update mit neusten Sicherheitspatches dazwischen. Die Arbeiten an der Finalisierung des ShiftOS 5 gehen aber parallel weiter.

Situation am 14. August 2023

Trotz der Urlaubszeit konnten wir in den vergangenen Wochen weitere Fortschritte im Rahmen unseres Update-Prozesses für das SHIFT6mq erzielen. Weiter Zertiftizierungstest konnten bestanden werden. Nach dem nun das Team wieder vollzählig ist konnten wir in den letzten Tagen weitere Erfolge vermerken und zusätzlich Test als bestanden markieren.

In Kürze werden wir den nächsten großen Gesamttest durchführen. Danach haben wir einen genaueren Überblick über die letzten noch offenen Test.

Situation am 13. Juli 2023

Der Sommer ist im vollen Gange. Das bedeutet unteranderem das unser Team auf Grund der Urlaubszeit etwas dünner besetzt ist. Das hält uns aber nicht davon ab weiter am dem neuen Upgrade zu arbeiten. Wie haben die Entwicklungsarbeiten und Testzyklen so koordiniert, dass wir die Zeit so effektiv wie möglich nutzen. Stück für Stück können weitere Tests bestanden werden.

Situation am 20. Juni 2023

In den vergangenen Wochen konnten wir erhebliche Fortschritte im Rahmen unseres Update-Prozesses für das SHIFT6mq erzielen. Die Softwareanpassungen rund um unsere Kamera-App sowie die Gamma-Kalibrierung ist abgeschlossen. Auch die Treiberanpassungen sind finalisiert. Damit ist die Hauptarbeit geschafft und die Hardware funktioniert zuverlässig unter dem neuen Betriebssystem. Das freut uns sehr, denn jetzt geht es nur noch um einige Zertifizierungstests, ein wenig Feinschliff an der Benutzeroberfläche und ein abschließendes Kamera- und Audio-Tuning.

Um die letzten Schritte des Updateprozesses für euch noch etwas übersichtlicher zu gestalten, haben wir den Part ‚Zertifizierung‘ mit entsprechenden Forschrittsbalken versehen. Sind alle offenen Tests bestanden und die noch ausbleibenden Arbeiten im Bereich Design abgeschlossen, steht der Veröffentlichung unseres ShiftOS 5 (Android 13) nichts mehr im Weg. 🙂

Situation am 6. April 2023

Jetzt ist es raus: Wir überspringen Android™ 11 & 12 und upgraden das SHIFT6mq direkt auf ShiftOS 5 (Android™ 13). In den letzten Monaten haben wir verstärkt am Upgrade auf ShiftOS 4 (Android™ 12) gearbeitet. Im Laufe der Entwicklung stellte sich jedoch heraus, dass wir auch direkt auf ShiftOS 5 (Android™ 13) upgraden können. Diese Chance wollen wir uns – und auch euch – nicht entgehen lassen. Wir sind super dankbar, dass wir diesen Schritt mit euch als Community gehen können.

Einen genauen Fertigstellungstermin der Release-Version gibt es noch nicht, aber wir hoffen, dass wir bald die Arbeiten abschließen und in den Zertifizierungsprozess gehen können.

Warum wir für ShiftOS 5 (Android™ 13) so zuversichtlich sind? Auf unseren Testgeräten läuft das neue System schon sehr gut und ist auch bereits als Beta-Version für Interessierte zum Testen verfügbar. Wenn du Lust hast, uns beim Testen sowie Finden von Bugs und „Easter Eggs“ zu unterstützen.

Für die googlezertifizierte Version, die dann für jeden verfügbar sein wird, setzen wir derzeit die noch nötigen Anforderungen um, um danach die Zertifizierung zu erhalten.

Situation am 23. Dezember 2022

Auch wenn wir Anfang 2023 unseren neuen SHIFT-Zuwachs vorstellen, sind wir der Meinung, dass Smartphones eine wesentlich längere Lebenszeit als 2 Jahre verdient haben.

Seit Veröffentlichung haben wir das SHIFT6mq weiterentwickelt und regelmäßig aktualisiert. In den letzen Monaten haben wir eher im Verborgenen das Update auf Android 12 vorbereitet. Nun geht es in die finale Phase. Ende der Woche haben wir die erste Beta-Version veröffentlicht, um einen ersten Vorgeschmack zu geben und erstes Feedback zu sammeln.

Daher haben wir nun den Relaunch der Statusseite vorgenommen, um euch in die weiteren, noch folgenden Schritte bis zur finalen, zertifizierten Version mit hineinzunehmen.

Jetzt wünschen wir euch erstmal ein friedliches und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Impression von der Kamera des SHIFT6mq

Nachhaltigkeit, Reparierbarkeit und Fairness

 

Neue Wege zu gehen, bedeutet viel Entwicklungsarbeit. Wir können an vielen Stellen nicht auf Bewährtes zurückgreifen. Als kleine Firma stemmen wir nicht alle Entwicklungen allein, sondern arbeiten in bestimmten Bereichen mit Zulieferern und Partnern. Wir haben uns ein Netzwerk an Zulieferern aufgebaut, mit denen wir gern arbeiten, weil gute Beziehungen und vertrauensvolle Verhältnisse entstanden sind. Auf die Expertise dieser Partner möchten wir setzen, weil sie verstehen, weshalb uns SHIFT so wichtig ist. Nachhaltigkeit, Reparierbarkeit und Fairness sind in der Smartphonebranche nicht die primären Themen – uns liegen sie allerdings sehr am Herzen.